Ist das Schwarmintelligenz? Kollektives Denken verbindet anstatt zu konfrontieren – und findet am Ende eine Lösung im Konsens « Der Mensch – das faszinierende Wesen

Standard

http://faszinationmensch.wordpress.com/2011/06/27/ist-das-schwarmintelligenz-kollektives-denken-verbindet-anstatt-zu-konfrontieren-und-findet-am-ende-eine-losung-im-konsens/  Shared via Dolphin Browser

“Eigentlich sollte ich jetzt schlafen gehen. Aber das Dokument, das ich gerade jetzt gefunden haben, kratzt mich doch soweit auf, dass ich gar nicht anders kann, als es noch kurz zu behandeln.
Denn es ist wichtig auf meiner Suche nach eine besseren Welt. Seit Wochen, nein Monaten, beschäftigt mich unser menschliches Wesen.
Wir sehen in uns Mechanismen der Konkurrenz und Kooperation, die gleichermaßen sinnvoll für unser Überleben wichtig sind. Meine Intuition sagt mir, dass Kooperation für intelligente Wesen doch das vorzuziehende Element ist, denn hier wird gemeinsam gewonnen. In der Konkurrenz gewinnen nur wenige und der Rest verliert. Unterm Strich sollte uns doch Kooperation deutlich weiterbringen.
Unsere spanischen, und ich sage hier ausdrücklich Brüder und Schwestern, wie ich das genauso für alle anderen Weltbürger empfinde, haben während ihrer Spanischen Revolution eine Form des Entscheidens gefunden, die völlig anders verläuft als wir das unter unseren Politikern sehen. Wir sind überwiegend das lange Argumentieren gewohnt, bis einer mit seiner Meinung als (vermeintlicher) Sieger hervorgeht.
Die spanische, verlorene Generation, die seit dem 15. Mai viele Versammlungen abgehalten und dabei viele gemeinsame Entscheidungen, meist im Konsens getroffen hat, hat nun eine Leitfaden veröffentlicht, wie in solchen Versammlungen verfahren werden sollte. Wichtigste Regel ist: alle Meinungen sind wichtig und in der Summe folgt die Lösung. Wenn so verfahren wird, wird keiner vorverurteilt.
Dem anderen wird Respekt gezollt, es wird zugehört. Und es wird aus allen etwas Neues geschaffen, womit im optimalen Fall Alle leben können. Das wäre dann der Konsens. Und ja, das braucht mehr Zeit. Aber diese ist gut investiert, ist doch jeder respektiert worden und es gibt keine Untergrundkämpfer, die die Entscheidung gleich wieder torpedieren, so wie wir das in unserer Politik überwiegend wahrnehmen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s